Jeweils 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr!

 

In Lachclubs in der ganzen Welt treffen sich Menschen, die gemeinsam lachen. Sie sind das Herz des Lachyoga. Weltweit sind diese Clubs nichtkommerziell, areligiös und apolitisch und für Menschen aller Altersgruppen geeignet, unabhängig von Geschlecht, sozialem Status und Nationalität. Es sind keine Vorkenntnisse oder besondere sportliche Begabungen nötig. Auch gibt es keine Mitgliedschaft.                                        

Jetzt lacht auch Obernkirchen!

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen zu einem Lachclubabend!                         

 

 

Die positive Lebenseinstellung und beschwingte Laune, die wir aus dem Lachclub hinaustragen, ist nicht nur gesund für uns selbst, sondern auch eine Friedensgeste, die unser Umfeld positiv beeinflusst.

Der indische Arzt Dr. Madan Kataria entwickelte 1995 das Lachyoga. Es verbindet Atemübungen aus dem Yoga (Pranayama), rhythmisches Klatschen und spielerische Lachübungen. Gemeinsam mit seiner Frau Madhuri trägt er immer neue Varianten des Lachyogas in die ganze Welt. 

Es ist ganz im Sinne von Dr. Madan Kataria, dass jeder Mensch ohne finanzielle Hürde einen Lachclub besuchen kann. Deshalb fällt pro Stunde nur ein kleiner Beitrag von 8,-€ an, um Unkosten zu decken. Alle Überschüsse gehen als Spende an das "Lachtelefon".

Täglich können Sie bei uns anrufen und mit uns lachen. Für eine Stimmungsaufhellung, einen Gute-Laune-Impuls, ein kleines Zwerchfelltraining. Eine*r unserer mehr als 80 Ehrenamtlichen Lachtelefonist*innen lachen von Herzen gern mit Ihnen.

Aufgrund eines hohen Anrufaufkommens ist bei uns ab und zu mal besetzt. Dafür hat das Lachtelefonteam täglich um 19:30 Uhr und von Montag bis Freitag zusätzlich um 7:25 Uhr ein Zoom-Meeting ins Leben gerufen, bei dem für drei Minuten gelacht wird. Die Einwahldaten können Sie auf der Homepage vom Lachtelefon einsehen. Es gibt auch eine Lachtelefonnummer in Österreich. 

"Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind - wir sind glücklich, weil wir lachen."   Dr. Madan Kataria

Lachclub Obernkirchen

Erstes Lachtreffen am 8. Mai 2024

Viel gelacht

Mit Lachübungen haben wir uns gegenseitig angesteckt, lange und viel herzhaft zu lachen.

Viel gelernt

Wir haben einiges Neues erfahren über Lachyoga und die positiven Wirkungen auf die Gesundheit.

Nächster Lachclub
5. Juni 2024
um 19 Uhr

Vielen Dank!

Das Team vom Lachtelefon freut sich sehr über Eure großzügigen Spenden. 

 

Danke auch an die beiden tollen jungen Frauen hinter der Kamera.

Tief entspannt

Entspannung vertieft das Lachen und das Lachen vertieft die Entspannung. Nach einer Lachmeditation haben wir uns auf eine erholsame Reise durch den Körper begeben und sind dann entspannt in den Abend gestartet.

Und einfach Spaß

Lachen ist die kürzeste Verbindung zwischen Menschen. 

Es war wunderbar mit Euch! Danke!

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.